Nicht jeder kann diese Farbe tragen: Schauspielerin Kerry Washington aber hat in ihrem knallroten Fransenkleid beim Tribeca Film Festival überzeugt.

Schauspielerin Kerry Washington (47) war bei der "The Knife"-Premiere im Rahmen des Tribeca Film Festivals in New York am Wochenende der Blickfang auf dem roten Teppich. Der US-Star schlüpfte in ein figurbetontes, kurzärmeliges und hochgeschlossenes Kleid mit schimmernden Fransen.

Silberne Accessoires zur roten Abendrobe

Dazu kamen ebenfalls knallrote Lackpumps zum Einsatz. Ein silberner Armreif und dazu passende Ringe sorgten für zusätzlichen Glamour. Beim Make-up setzte Washington auf natürliche Tone. Die Augen betonte sie mit schwarzem Eyeliner und Glitzer-Lidschatten, die Lippen mit nudefarbenem Lipgloss. Ihren brünetten Bob stylte sie zu natürlichen Wellen, den Pony ließ sich die Schauspielerin ins Gesicht fallen.

Neben Kerry Washington gaben sich beim Tribeca Film Festival auch Oscarpreisträgerin Jessica Chastain (47), Jake Gyllenhaal (43), Peter Sarsgaard (53), Demi Moore (61) oder Jon Cryer (59) die Ehre.