„Heißeste Frau der Welt“: Model Kate Upton teilt ihre Freude mit ihren Followern auf Instagram. Foto: dpa

Kate Upton ist vom Männermagazin „Maxim“ zur „heißesten Frau der Welt“ gekürt worden. Doch das ist nicht der einzige Grund zur Freude für das Kurvenmodel.

Stuttgart - Supermodel und Schauspielerin Kate Upton hat dieser Tage gleich mehrfach Grund zur Freude: Zum einen ist die 26-Jährige jüngst vom Männermagazin „Maxim“ zur „heißesten Frau der Welt“ gekürt worden. Sie stößt damit Model Hailey Baldwin als Vorjahres-Siegerin vom Schönheits-Thron. Auch Supermodels wie Gigi und Bella Hadid lässt das Kurvenmodel hinter sich.

Ihre Freude über das Cover in dem Männermagazin bringt das Model auf Instagram zum Ausdruck. Dabei postet sie einige Eindrücke vom Foto-Shooting in Israels Negev-Wüste:

Doch die Wahl zur „heißesten Frau“ ist für das Supermodel nicht der einzige Grund zur Freude. Zu ihrem 26. Geburtstag postete sie ein Dankeschön an ihre Fans für die Glückwünsche. „Ich ziehe meinen Geburtstagsanzug an, um euch für die Glückwünsche zu danken!“, schreibt sie in einem Kommentar dazu.

Das US-Model war bereits auf den Covern von Magazinen wie „Sports Illustrated“, „Vogue“ und „Cosmopolitan“ zu sehen und wurde bereits vom „People“-Magazin 2014 zur „Sexiest Woman“ gewählt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: