Kartellbehörden EU-Wettbewerbshüter erlauben Bayer Monsanto-Übernahme

Von red/dpa 

Übernahme geglückt: Bayer wird durch die Übernahme des US-Konkurrenten Monsanto noch größer. Foto: dpa
Übernahme geglückt: Bayer wird durch die Übernahme des US-Konkurrenten Monsanto noch größer. Foto: dpa

Bayer darf seinen Konkurrenten Übernehmen. Das hat die EU-Kommission jetzt entschieden.

Brüssel - Die EU-Kommission hat dem Agrarchemiekonzern Bayer die geplante milliardenschwere Übernahme des US-Konkurrenten Monsanto unter strengen Auflagen erlaubt. Bayer habe Zusagen in Höhe von rund sechs Milliarden Euro gemacht, um Auswirkungen auf den Wettbewerb zu verhindern, teilte die Brüsseler Behörde am Mittwoch mit.

Lesen Sie jetzt