Jimmy Cliff ist auf diesem Bild von 2010 bester Laune: Er wird gerade in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen. Foto: dpa

Jimmy Cliff, der am 1. April 1948 auf Jamaika geboren wurde, hat eine Menge guter Songs geliefert. Wer ihn noch nicht kennt, fängt am besten mit unserer kleinen Auswahl an. Aber Vorsicht: Suchtgefahr.

Jamaika - Man kann zu Jimmy Cliffs 70. Geburtstag natürlich erzählen, wo der Mann herkommt und wie er sich durchgeschlagen hat. Das haben wir in Kurzform hier auch versucht. Aber wie bei jedem Musiker müssen letztlich die Lieder überzeugen. Für Neueinsteiger oder Hörer von einst, die ihn schon vergessen hatten, haben wir darum auf den folgenden Seiten ein paar schöne Live-Aufnahmen von Jimmy Cliff zusammengesucht. Bitte vor lauter Begeisterung das Weiterblättern nicht vergessen!

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: