Jenna Dewan und Channing Tatum: Sie hat die Scheidung eingereicht Foto: Landmark Media/ImageCollect

Sechs Monate, nachdem Schauspieler Channing Tatum und Tänzerin Jenna Dewan ihre Trennung bekanntgegeben haben, hat sie nun auch offiziell die Scheidung eingereicht.

Es geht voran: US-Tänzerin Jenna Dewan (37) hat offiziell die Scheidung von ihrem Noch-Ehemann, US-Schauspieler und "Sexiest Man Alive 2012" Channing Tatum (38, "Magic Mike"), am Freitag in Los Angeles eingereicht.

Ein Oben-ohne-Poster in Schwarz-Weiß des "Sexiest Man Alive 2012" können Sie hier bestellen

Wie aus den Unterlagen, die "theblast.com" vorliegen, hervorgeht, sind "unüberbrückbare Differenzen" der Scheidungsgrund. Den Papieren, die ihre Anwältin Samantha Spector einreichte, sei zudem zu entnehmen, dass die Mutter der gemeinsamen fünfjährigen Tochter Everly ein "gemeinsames Sorgerecht" möchte sowie Ehegattenunterhalt. Ihren Namen möchte sie außerdem von Jenna Dewan Tatum in das voreheliche Jenna Dewan zurückversetzen lassen.

Jenna Dewan und Channing Tatum hatten sich 2006 bei den Dreharbeiten zum Tanzfilm "Step up" kennengelernt. 2009 feierten sie Hochzeit und 2013 kam das Töchterchen in London zur Welt. Im April 2018 gab das Paar die Trennung bekannt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: