Die Bäume in der Jahnstraße drohen umzustürzen. Foto: Steinert

In der Jahnstraße werden in den kommenden Tagen Bäume gefällt, da diese zu dicht stehen.

S-Ost
In der Jahnstraße arbeiten in diesen Tagen Mitarbeiter des Garten-, Friedhofs- und Forstamtes an den Bäumen und Sträuchern auf dem Grünstreifen. Die Gehölze stehen laut Stadt zu dicht, sind nicht mehr gesund oder drohen umzustürzen. Deswegen werden insgesamt 47 Bäume und Sträucher gefällt oder eingekürzt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: