Gemeinsam ist am besten: die Internationale Bachakademie Stuttgart realisiert das Musikvermittlungsprojekt „BachBewegt!Singen!“ im Schuljahr 2020/21. Foto: Holger Schneider

Im Schuljahr 2020/21 realisiert die Internationale Bachakademie Stuttgart das erfolgreiche Musikvermittlungskonzept „BachBewegt!Singen!“ in siebenfacher Ausführung im Regierungsbezirk Stuttgart in Kooperation mit dm-drogeriemarkt.

Im Zentrum des umfangreichen Projekts steht Joseph Haydns Oratorium „Die Schöpfung“, das Karsten Gundermann eigens für dieses Projekt im Hinblick auf die Verantwortung gegenüber unserer natürlichen Umwelt arrangiert. „Die Schöpfung – Erde an Zukunft“ heißt Gundermanns kindgerechte Adaption. An sieben verschiedenen Orten in der Region Stuttgart wird eine regionale Teilnahme am Schöpfungsprojekt geschaffen.

Schüler aus den Klassen vier bis sechs können teilnehmen

1400 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen vier bis sechs können schulartenübergreifend kostenfrei am Projekt teilnehmen. Das Lehrpersonal wird im Rahmen des Musikvermittlungskonzepts „BachBewegt!Singen!“ durch ein Team der Bachakademie begleitet und geschult und mit Unterrichtsmaterialien ausgestattet.

Schulen können sich ab sofort bis zum 31. Mai auf der Webseite der Internationalen Bachakademie Stuttgart bewerben. 

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: