Das deutsche Skisprung-Mixed-Team hat überraschend Gold bei der Heim-WM in Oberstdorf gewonnen. Das Quartett Katharina Althaus, Markus Eisenbichler, Anna Rupprecht und Karl Geiger landete am Sonntag vor Norwegen und Österreich.

Oberstdorf - Das deutsche Skisprung-Mixed-Team hat überraschend Gold bei der Heim-WM in Oberstdorf gewonnen. Das Quartett Katharina Althaus, Markus Eisenbichler, Anna Rupprecht und Karl Geiger landete am Sonntag vor Norwegen und Österreich.

© dpa-infocom, dpa:210228-99-631260/1

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: