John Travolta und seine Tochter Ella tanzen in Gedanken an die verstorbene Kelly Preston. Foto: Featureflash Photo Agency/Shutterstock.com

John Travolta teilt ein besonderes Video auf Instagram: In Erinnerung an seine verstorbene Ehefrau Kelly Preston tanzt er mit Tochter Ella.

Am 12. Juli dieses Jahres hat Schauspielerin Kelly Preston ("Mit Dir an meiner Seite") den Kampf gegen den Brustkrebs verloren. Die Ehefrau von John Travolta (66) wurde 57 Jahre alt. Der Hollywood-Star hat damals via Social Media eine Auszeit angekündigt und meldet sich nun erstmals seit dem Verlust seiner Ehefrau zurück. Auf seinem offiziellen Instagram-Account hat er ein Video veröffentlicht, das ihn und Tochter Ella (20) beim Tanzen zeigt.

Seine Tanzmoves zeigte John Travolta auch in "Saturday Night Fever" - den Filmklassiker sehen Sie hier.

Es ist ein ganz besonderer Vater-Tochter-Tanz, wie durch Travoltas Kommentar deutlich wird: "Meine Tochter Ella und ich tanzen in Erinnerung an Mama. Kelly liebte es, mit mir zu tanzen." Travolta und Preston waren seit 1991 verheiratet. Das Paar bekam neben Tochter Ella zwei weitere Kinder. Sohn Benjamin kam 2010 auf die Welt. Der zweite Sohn, Jett (1992-2009), lebt nicht mehr. Er starb im Jahr 2009 im Alter von 16 Jahren nach einem Krampfanfall im Familienurlaub auf den Bahamas.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: