Im baden-württembergischen Einzelhandel beginnt am Montag der Winterschlussverkauf. Nach Schätzungen des Einzelhandelsverbands beteiligen sich in diesem Jahr rund zwei Drittel der Geschäfte.

Stuttgart - Im baden-württembergischen Einzelhandel beginnt am Montag der Winterschlussverkauf. Nach Schätzungen des Einzelhandelsverbands beteiligen sich in diesem Jahr rund zwei Drittel der Geschäfte. Aufgrund der winterlichen Temperaturen in den vergangenen Wochen haben insbesondere der Modeeinzelhandel, der Sportfachhandel und die Schuhbranchen ihre Lagerbestände gut verkaufen können. Dennoch sei in vielen Geschäften noch Winterware vorhanden, heiß es. Durchschnittlich liegen die Rabatte zwischen 30 und 50 Prozent.
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: