İlkay Gündoğan hat Grund zur Freude. Foto: imago images/ActionPictures

Vaterfreuden bei İlkay Gündoğan: Der Fußballstar und seine Frau Sara sind Eltern eines Sohnes geworden. Auf Instagram teilten sie die Geburt ihres ersten Kindes mit.

İlkay Gündoğan (32) ist zum ersten Mal Vater geworden. Der Fußballstar und seine Frau Sara (28) haben auf Instagram die Geburt ihres ersten Kindes bekannt gegeben. Das Paar teilte in einem Beitrag gleich drei Schwarz-Weiß-Fotos, die die frischgebackenen Eltern im Krankenhaus mit ihrem kleinen Sohn zeigen. "Unsere Liebe ist hier", schrieb das Paar und verriet dabei auch: Ihr Junge hört auf den Namen Kais Gündoğan und kam am 15. März zur Welt.

Die ersten Glückwünsche zur Geburt ließen nicht lange auf sich warten. "Glückwünsch Bro. Ich hoffe der Familie geht es gut", kommentierte etwa Kollege Jérôme Boateng (34) den Beitrag. "Glückwünsche. Willkommen kleiner Kais", schrieb Ann-Kathrin Götze (33). Weitere liebevolle Worte und jede Menge Herz-Emojis gab es von Spielerfrau Christina Ginter, Sänger Johannes Strate (42) und dem Account seines aktuellen Vereins Manchester City.

Auf Verlobung 2021 folgte Traumhochzeit 2022

İlkay Gündoğan und seine Sara gaben sich im Mai 2022 das Jawort in Kopenhagen. Die Traumhochzeitsfeier in Italien folgte im Juni. Seit Dezember 2021 waren sie verlobt. Die Schwangerschaft haben die beiden im November 2022 öffentlich gemacht.