Denkendorf Gegen Baum geprallt

Von Thomas Schorradt 

Die Polizei sucht Zeugen zu dem Unfall in Denkendorf. Foto: dpa
Die Polizei sucht Zeugen zu dem Unfall in Denkendorf. Foto: dpa

Ein 83 Jahre alter Autofahrer verliert die Kontrolle über sein Fahrzeug, fährt über eine Verkehrsinsel und prallt gegen einen Baum. Seine Beifahrerin wird verletzt.

Denkendorf - Noch unklar ist die Ursache für einen Verkehrsunfall, der sich am Freitagnachmittag gegen 14.55 Uhr in der Neuhäuser Straße ereignet hat. Auf Höhe der dortigen Bushaltestelle fuhr ein 83-jähriger Hyundai-Fahrer Angaben der Polizei zufolge auf die mittige Verkehrsinsel. Dabei überfuhr er ein Verkehrszeichen und fuhr schlussendlich gegen einen Baum. Durch den Aufprall wurde seine 79-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Es entstand ein Schaden in Höhe von circa 7 500 Euro. Da aus dem Pkw Öl austrat, wurde die Feuerwehr Denkendorf hinzugezogen. Zeugen, die Angaben zum genauen Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Filderstadt unter Telefon. 0711/70913 zu melden.

Lesen Sie jetzt