Sam Asghari soll eine Rolle im neuen Film von Mel Gibson ergattert haben. Foto: Birdie Thompson/AdMedia/ImageCollect

Britney Spears' Verlobter Sam Asghari hat einen neuen Job als Schauspieler: Der ehemalige Personal Trainer bekommt eine Rolle im nächsten Film von Mel Gibson.

Sam Asghari (27) hat eine Rolle in einem Hollywood-Film ergattert. Der Verlobte von Popstar Britney Spears (39) soll für den Actionfilm "Hot Seat" vor der Kamera stehen. Das berichtet das US-Branchenportal "Deadline"Mel Gibson (65) spielt in dem Streifen angeblich die Hauptrolle.

Der Film handelt demnach von einem Ex-Hacker, der von einem anonymen Mann gezwungen wird, sich Zugang zu Bankinstituten zu verschaffen. Auch "Entourage"-Star Kevin Dillon (56) wird darin zu sehen sein.

Vom Personal Trainer zum Hollywood-Star?

Asghari arbeitet als Personal Trainer. Er sagte aber bereits im Frühjahr in einem "Variety"-Interview, dass es sein Ziel sei, ein vielseitiger Schauspieler zu werden. Er interessiere sich für Actionstreifen, möchte aber auch Filmdramen und Thriller machen können. Der 27-Jährige hatte unter anderem bereits einen Auftritt in der Serie "Black Monday". Auf Instagram hat Asghari 2,3 Millionen Follower, dort teilt er auch Videos, in dem er Stunts trainiert.

Mit Britney Spears ist Sam Asghari seit etwa vier Jahren liiert. Mitte September folgte die Verlobung. Die Sängerin bringt ihre zwei Söhne, Sean (16) und Jayden James (15), mit in die Ehe. Sie stammen aus der Beziehung mit Kevin Federline (43), mit dem Spears von 2004 bis 2007 verheiratet war.