Hohe Auszeichnung Fachjury kürt Esslingen zur schönsten deutschen Weihnachtsstadt

Von Jürgen Veit 

In der Esslinger Innenstadt herrscht  in der Vorweihnachtszeit eine heimelige Stimmung. Foto: Horst Rudel/Archiv
In der Esslinger Innenstadt herrscht in der Vorweihnachtszeit eine heimelige Stimmung. Foto: Horst Rudel/Archiv

Eine Fachjury hat die Stadt Esslingen als „Best Christmas City“ – die schönste Weihnachtsstadt Deutschlands – ausgezeichnet. Am Montag wurde der Preis in Frankfurt im Rahmen der Messe „Christmas World 2018“ überreicht.

Esslingen - Der Esslinger Mittelalter- und Weihnachtsmarkt erfreut sich seit vielen Jahren großer Beliebtheit. Doch jetzt ist den Organisatoren offiziell bestätigt worden, dass die gesamte Stadt in dieser Zeit ein ganz besonderes weihnachtliches Flair besitzt. Denn Esslingen kann sich fortan mit dem Titel „Best Christmas City“ – die schönste Weihnachtsstadt Deutschlands – schmücken. In der Kategorie Mittelstadt (20 000 bis 100 000 Einwohner) wurde sie von einer Fachjury auf Platz eins gewählt und am Montag im Rahmen der Frankfurter Fachmesse „Christmas World 2018“ geehrt. Um die Titel hatten sich 35 Städte beworben, Esslingen verwies Konkurrenten wie Konstanz, Gera, Zwickau, Bocholt und Bamberg auf die Plätze. Die Auszeichnung sei „ein Beleg dafür, dass es uns gelungen ist, über die weihnachtliche Stadtinszenierung eine Stadtmarke mit überregionaler Strahlkraft zu entwickeln“, freut sich der Oberbürgermeister Jürgen Zieger. Michael Metzler, der Geschäftsführer der Esslinger Stadtmarketing- und Tourismusgesellschaft, will sich auf dem Erfolg nicht ausruhen. Der Preis bedeute „Ansporn, neue Projekte zu entwickeln und die weihnachtliche Inszenierung sogar noch zu verbessern“. Beim Publikumspreis mit den meisten Online-Stimmen landete Esslingen hinter Herborn auf Platz zwei.

Lesen Sie jetzt