Die Stuttgarter Polizei bittet bei der Suche nach einem Exhibitionisten um Zeugenhinweise. Foto: dpa

Am Stuttgarter Hölderlinplatz wird ein 13 Jahre altes Mädchen Opfer eines Exhibitionisten. Die Polizei bittet bei der bislang erfolglosen Suche nach dem Täter um Hinweise von Zeugen.

Stuttgart - Ein Unbekannter hat ein 13 Jahre altes Mädchen in Stuttgart sexuell belästigt. Der Exhibitionist habe am Sonntag gegen 18.20 Uhr an der Bushaltestelle am Hölderlinplatz unsittliche Handlungen an sich vorgenommen, teilte die Polizei am Montag mit. Die 13-Jährige sei daraufhin davon gelaufen, verständigte zunächst eine Freundin und schließlich die Polizei. Eine Fahndung nach dem Täter blieb zunächst erfolglos.

Das Mädchen beschreibt den Täter wie folgt: 25 bis 30 Jahre alt, schlank bis hager, etwa 1,85 Meter groß, braune Haare und Fünf-Tage-Bart. Er war mit einem schwarzen, kurzärmeligen T-Shirt und einer grauen Dreiviertelhose bekleidet. Zeugen können sich unter der Telefonnummer 0711/8990-5778 bei der Polizei melden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: