Glamour, Glitzer und knapp geschnittene Outfits: Cher liebt nichts so sehr wie die bunt schillernde Bühnen- und Showbizwelt. Dabei erfindet sich die ultimative Diva des Pop seit Jahrzehnten immer wieder neu: Vom scheuen Hippiemädchen über die Disco-Queen bis hin zur Rockerin. Mit einem geschätzten Vermögen von 563 Millionen Euro gehört sie heute zu den reichsten Künstlerinnen der Welt, begonnen hat ihre Karriere weitaus bescheidener ... Foto: AP

Wenn sie könnte, würde Cher ewig leben - und dabei vermutlich schwarze Strapse tragen.

Stuttgart - Seit ihrem Hit "I got you, babe" sind mehr als 45 Jahre ins Land und an ihr scheinbar spurlos vorüber gezogen. Wenn es um ihr Aussehen geht, kennt die Grammy-, Emmy-, Golden-Globe- und Oscar-Preisträgerin Cher aber auch kein Pardon.

Die seelenvollen großen Augen, die glatte Haut, der straffe Body in sexy-provokanten Kostümen: Die Entertainerin geht mit Botox und Skalpell rigoros gegen Falten, schlaffe Haut und Pölsterchen vor und lebt offensichtlich gut damit. „Ich habe manchmal das Gefühl, das Altern steht mir im Weg. Aber was soll's, ich lasse mir nicht den Lebensmut nehmen von blöden Jahreszahlen“, sagte sie kürzlich in einem Interview. Das wollen wir doch auch für ihren 65. Geburtstag hoffen, der am 20. Mai 2011 ansteht.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: