Geld richtig anzulegen ist zur Zeit kein leichtes Unterfangen Foto: dpa

Nullzinsen, Brexit, das heftige Auf und Ab an den Märkten – es gibt für Anleger derzeit viele Gründe, schlecht zu schlafen. Alles laufen lassen oder handeln? Experten vom Bundesverband deutscher Banken stellen sich – am Telefon und online – heute den Fragen unserer Leser.

Stuttgart - Nullzinsen, Brexit, das heftige Auf und Ab an den Märkten – es gibt für Anleger derzeit viele Gründe, schlecht zu schlafen. Alles laufen lassen oder handeln? Experten vom Bundesverband deutscher Banken stellen sich – am Telefon und online – den Fragen unserer Leser:

Welche Folgen hat der Brexit für Sparer und Anleger?

Wann kommt die Zinswende?

Der Goldpreis steigt, ist es sinnvoll Gold zu kaufen?

Die Bauzinsen sind auf Rekordtief, welche Zinsbindung ist ratsam?

Welche Anlage lohnt sich bei kleinen Sparbeträgen?

Eignen sich Aktien auch für risikoscheue Anleger?

Müssen auch Sparer mit Minuszinsen rechnen?

Ist es ratsam, die Lebensversicherung zu verkaufen?

Wie streut man das Risiko richtig?

Kommt die Eurokrise zurück?

Rufen Sie heute an unter 07 11 / 72 05 - 14 21, - 1422, - 1423, - 1424, oder schreiben Sie zwischen 10 und 12 Uhr unter www.stn.de/finanzchat

Je genauer Sie Ihre Vermögensverhältnisse angeben, desto konkreter die Antwort.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: