Die VHS Winnenden lädt zum Vortrag über Graf Zeppelin und seine Zeit. Foto: dpa

Was bringt dieser Mittwoch im Rems-Murr Kreis? In unserer Tagesvorschau weisen wir auf Veranstaltungen und Ereignisse hin, die interessant werden könnten.

Winnenden - Vor hundert Jahren starb der Luftschiffpionier Ferdinand Graf von Zeppelin. Seine ursprünglich für militärische Aufgaben gebauten Luftschiffe feierten im zivilen Verkehr weltweit beachtete Triumphe. Ein Vortrag von Markus Golser am Mittwoch, 1. März um 19.30 Uhr im Vortragssaal der Volkshochschule Winnenden beleuchtet die Zeit der Zeppeline von der technischen, kulturgeschichtlichen und politischen Seite.

Anmeldung telefonisch unter 0 71 95/1070-0 oder im Internet (www.vhs-winnenden.de).

Politischer Aschermittwoch

Verschiedene Parteien nehmen den Aschermittwoch zum Anlass, das aktuelle politische Geschehen aufs Korn zu nehmen. Der Grünen-Kreisverband Rems-Murr lädt um 19.30 Uhr ins Kesselhaus nach Schorndorf ein, der CDU-Gemeindeverband veranstaltet seinen politischen Aschermittwoch um 19 Uhr in der Gaststäte „Adler“ in Plüderhausen. Der FDP-Kreisverband lädt um um 19.30 Uhr ins Gasthaus Rössle in Weinstadt-Endersbach.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: