Das Reformationsjubiläum dominiert diesen Montag. Foto: dpa

Was bringt dieser Montag im Rems-Murr-Kreis? In unserer Tagesvorschau weisen wir auf ausgewählte Veranstaltungen und andere Ereignisse hin, die interessant werden könnten.

Schorndorf - „Das Evangelium von der Rechtfertigung: brisante Botschaft für unsere Zeit“ heißt das Thema eines Vortrags zum Reformationsjubiläum in der Schorndorfer Stadtkirche. Referent ist der frühere Tübinger Theologieprofessor Ottmar Fuchs. Eine Besonderheit an der Veranstaltung, die um 19.30 Uhr beginnt: Fuchs ist katholischer Theologe. Musikalisch wird der Abend gestaltet vom CVJM-Posaunenchor und dem Jungen Blech unter der Leitung von Sophie Pope.

Stuttgart-Brass-Quartett in Neustadt

Waiblingen – Freunde der Blechblasmusik dürften an diesem Montagabend in der Neustädter Martinskirche auf ihre Kosten kommen. Von 20.30 Uhr an gibt das Stuttgart-Brass-Quartett dort ein rund einstündiges Konzert. Die Neustädter Kirchengemeinde begeht den Reformationstag bereits von 18 Uhr an mit einem Gottesdienst. Anschließend gibt es Stockbrot, kalte und warme Getränke rund um die Kirche und zum Abschluss eben das Konzert.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: