Die Soziologin und Politikerin Annette Groth liest in Kernen-Stetten zu Palästina. Foto: APA Images via ZUMA Wire

Was bringt dieser Samstag im Rems-Murr-Kreis? In unserer Tagesvorschau weisen wir auf ausgewählte Veranstaltungen und andere Ereignisse hin, die von Interesse sein könnten.

Waiblingen - Die Autorengruppe „Poetischen Planetoiden“ liest von 18.30 bis 21 Uhr im Musikheim-Restaurant „Am Zipfelbach“ in Waiblingen-Bittenfeld. Zum Ausklang des literarischen Jahres gibt es für sie an dem Abend thematisch keine Einschränkung. Die Gruppe verspricht „einen bunten Reigen der Überraschungen aus dem Schatzkästlein der Autoren“.

Kernen - Von 2009 bis 2017 saß die Entwicklungssoziologin Annette Groth als Abgeordnete im Deutschen Bundestag und war menschenrechtspolitische Sprecherin der Linke. In dieser Zeit hat sie zusammen mit Norman Paech und Richard Falk ein Buch veröffentlicht. Sein Titel: „Palästina: Vertreibung, Krieg und Besatzung – wie der Konflikt die Demokratie untergräbt“. Aus diesem Buch liest sie um 17 Uhr im Museum unter der Yburg, Hindenburgstraße 24 in Stetten bei einer Veranstaltung der Allmende.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: