Der kleine König kann es kaum abwarten bis Weihnachten Foto: dpa-Zentralbild

Was bringt dieser Montag im Rems-Murr-Kreis? In unserer Tagesvorschau weisen wir auf ausgewählte Veranstaltungen und Ereignisse hin, die interessant sein könnten.

Weinstadt - Der kleine König ist schon sehr aufgeregt. Um sich die lange Wartezeit bis Weihnachten zu vertreiben, denkt er sich mal wieder verrückte Sachen aus. Mit der Hilfe seines Pferdes Grete backt er ganz außergewöhnliche Kekse und das Wichteln darf natürlich auch nicht fehlen. Die beiden haben viel Spaß und plötzlich steht ein riesiges Paket vor dem Schloss... In der Weinstädter Stadtbücherei führt Detlef Heinichen von dem Theatrium Steinau wird an diesem Montag ein witziges Kindertheater nach den Kinderbüchern von Hedwig Munck auf. Die Vorführungen beginnen um 14.30 und 16 Uhr und sind für Kinder von vier Jahren an geeignet, der Eintritt kostet drei Euro.

Myanmar im Backnanger Bürgerhaus

Backnang – Über „Blutsgesichter“ und „Spinnenfrauen“ informiert ein Vortrag im Backnanger Bürgerhaus, den die Volkshochschule veranstaltet. Der Multivisionsvortrag über Myanmar und seine entlegenen Volksstämme beginnt um 20 Uhr im Fritz-Schweizer-Saal statt. Der Eintritt kostet sechs Euro.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: