Das Jazzensemble Baden-Württemberg kommt an diesem Freitag zu den Jazztagen nach Weinstadt. Foto: privat

Was bringt dieser Freitag im Rems-Murr-Kreis? In unserer Tagesvorschau weisen wir auf Veranstaltungen und Ereignisse hin, die interessant werden könnten.

Weinstadt - Die Weinstädter Jazztage haben begonnen. Nach dem Auftakt mit dem Witold Janiak Trio am Donnerstagabend kommt an diesem Freitag das Jazz-Ensemble Baden-Württemberg in den Stiftskeller nach Beutelsbach. Gespielt werden von 20.30 Uhr an Melodien der „Doors“. Das Motto lautet „Doors without words“, ohne Gesang, im Jazz-Gewand.

Funkig zur Sache geht es dann am Samstag bei der 2. Jazz- und Funknacht von 20 Uhr an bei Gourmet Berner. Zum Auftakt zeigt das Wiener Violin-Duo BartolomeyBittmann progressive strings vienna, was Streichinstrumente alles können. Im Anschluss heizt die Funkcombo BLUEfonque um Alvin Mills und Grammy-Nominee Arno Sax den Gästen ein. Ebenfalls von 20 Uhr an stimmen Fola Dada und Jeff Cascaro in der Jahnhalle Endersbach Jazzklassiker an – begleitet von der SWR-Bigband.

Am Sonntag, 17 Uhr, gibt’s in der Jahnhalle ein Jazz-Meeting der Musikschule Unteres Remstal, das sich insbesondere an Familien, Schüler und junge Zuhörer richtet. Das Team des Kommunalen Kinos und der Jazzclub laden schließlich am Montag um 20 Uhr zum Jazz-Film „Chet Baker – let’s geht lost“ ein.

Polizei spielt für Orgel

Oppenweiler – In der Gemeindehalle Oppenweiler findet ein Benefizkonzert mit dem Landespolizeiorchester Baden Württemberg statt. Der Eintritt beträgt 14 Euro, der Erlös kommt der neuen Orgel für die katholische Kirche Sankt Stephanus zu Gute. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr, Saalöffnung ist bereits ab 18.30 Uhr.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: