Patrick Siben und seine Saloniker spielen Weinlieder in der Aspacher Alten Kelter. Foto: Veranstalter

Was bringt dieser Donnerstag im Rems-Murr-Kreis? In unserer Tagesvorschau weisen wir auf ausgewählte Veranstaltungen und andere Ereignisse hin, die interessant werden könnten.

Fellbach
Bühne frei für Talente aus der Region heißt es im Kunstvereins-Keller in Fellbach, Cannstatter Straße 9. Von 19.30 Uhr an erhalten Künstler aus unterschiedlichen Kunstrichtungen die Möglichkeit, auf der „Offenen Bühne“ ihr Können unter Beweis zu stellen. Der Eintritt zu der Veranstaltung beträgt fünf Euro.

Schorndorf - Die Kunsthistorikerin Beatrice Büchsel führt von 18 Uhr an durch die aktuelle Ausstellung „Licht!“ in der Galerie Q in Schorndorf, Karlstraße 19. Zu sehen ist dort eine Ausstellung im Rahmen des Lichtkunstfestivals „Aufstiege“ der Kulturregion Stuttgart mit Werken der internationalen Künstler Paul Harrison & John Wood (Großbritannien), Michaela Gleave (Australien) und Zilla Leutenegger (Schweiz). Zunächst wird Beatrice Büchsel durch die Lichtinstallationen in der Galerie führen, von 19 Uhr an werden drei Außeninstallationen der drei Künstler erklärt, die nur noch bis zum 9. Oktober öffentlich zu sehen sind.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: