Heidi Klum auf dem Roten Teppich zum Start der 13. Staffel der Casting-Sendung „America’s got talent“, bei der sie Jurymitglied ist. Foto: Getty Abo

Bisher behaupteten das Model und der berühmte Zwilling, ihre Beziehung sei rein geschäftlich. Doch jetzt sind neue Fotos aufgetaucht: Heidi Klum und Tom Kaulitz knutschend auf einem Balkon. Doch ein romantisches Tête-à-tête sieht anders aus.

Stuttgart/ Pasadena - Die Gerüchteküche brodelt: was geht da zwischen Supermodel Heidi Klum (44) und dem Gitarristen der Band Tokio Hotel, Tom Kaulitz (28)? Seit die beiden am Abend des 13. März turtelnd in einem Lokal in Los Angeles abgelichtet wurden, reißen die Spekulationen nicht ab. Nun gibt es neue Fotos, die ziemlich eindeutig sind. Und doch bleiben Zweifel: alles nur Show?

Bisher hatten Klum und Kaulitz dementiert, ein Paar zu sein

Die Paparazzi-Aufnahmen zeigen Heidi und Tom auf einem Balkon: Sie küssen sich auf den Mund, umarmen sich, kuscheln. An den vielen Menschen, die um sie herumstehen, stören sie sich nicht. Auffällig: einige Personen tragen Headsets, haben Funkgeräte in der Hand oder sind mit Mikrofonen verkabelt, auch Heidi Klum. Entstanden sind die Fotos in Pasadena am Rande der Dreharbeiten zur Castingshow „America’s Got Talent“, dem US-Pendant zu „Das Supertalent“, bei der Heidi Klum in der Jury sitzt. Ein romantisches Tête-à-tête sieht eigentlich anders aus. Andererseits: auf einem der Fotos kreuzt einer der Umstehenden scherzhaft die Arme vor den Turteltauben zu einem „Time-out“-Zeichen, nach dem Motto: „Genug geknutscht jetzt!“

Bisher hatten Klum und Kaulitz dementiert, ein Paar zu sein. Zuletzt wurde Tom Kaulitz zusammen mit seinem Bruder Bill bei Heidi Klum zu Hause in Los Angeles gesehen. Danach hieß es, dass das Treffen rein geschäftlich gewesen sei. Die Brüder sollen von Klum für ihre Show „Germany’s next Topmodel“ engagiert worden sein. Kennengelernt haben sich der Gitarrist und das Model offenbar über Klums „Germany’s next Topmodel“-Kollegen Michael Michalsky. Der lud zu seinem 51. Geburtstag sowohl Klum ein, als auch die beiden Kaulitz-Zwillinge. Seitdem wurde das vermeintliche Paar immer wieder zusammen gesehen, wie etwa, als Klum nach einer After-Show-Party in das Auto des früheren Tennie-Idoles stieg. Heidi Klum hatte sich Ende vergangenen Jahres nach dreijähriger Beziehung von ihrem Freund, dem Kunsthändler Vito Schnabel (31), getrennt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: