Hauptbahnhof in Amsterdam Angreifer verletzt zwei Menschen mit Messer

Von red/AFP 

Teile des Bahnhofsgeländes im Norden der Amsterdamer Innenstadt wurden evakuiert. Foto: AFP
Teile des Bahnhofsgeländes im Norden der Amsterdamer Innenstadt wurden evakuiert. Foto: AFP

Die Polizei hat einen Verdächtigen niedergeschossen. Er soll am Amsterdamer Hauptbahnhof zwei Menschen mit einem Messer attackiert haben.

Den Haag - Ein Angreifer hat am Freitag zwei Menschen am Amsterdamer Hauptbahnhof mit einem Messer verletzt. Die Polizei habe einen Verdächtigen niedergeschossen, teilte sie im Kurzbotschaftendienst Twitter mit. Zu den Hintergründen des Vorfalls war zunächst nichts bekannt. Die Polizei sprach lediglich von einem „Stichwaffenvorfall“.

Teile des Bahnhofsgeländes im Norden der Amsterdamer Innenstadt wurden den Angaben zufolge evakuiert.

Lesen Sie jetzt