Harald Völkl A little light

Von SIR 

In seiner neuen Serie zeigt uns Harald Völkl ungewöhnliche Seiten von Stuttgart.

Die Welt sieht freundlicher aus, wenn sie mit ein bisschen Sonnenlicht beschienen wird. Sie lässt eine gewisse Tristesse zurück und lädt ein, sie mit geneigterem Auge zu betrachten. Die Farben sind nuancierter und intensiver. Das Leben ist lebendiger. Zudem macht es auch ein bisschen mehr Spaß, draußen herumzulaufen und Bilder zu machen, wenn die Sonne das Auge kitzelt.