Justin Bieber und Hailey Baldwin Bieber verlobten sich im Juli 2018. Foto: DFree/shutterstock.com

Neues Liebes-Tattoo: Justin Biebers Ehefrau Hailey ließ sich in New York den Buchstaben "J" auf ihren Ringfinger tätowieren.

Besonderer Liebesweis für ihren Ehemann Justin Bieber (26, "Holy"): Hailey Baldwin Bieber (23) hat sich den Anfangsbuchstaben seines Namens auf ihren Ringfinger tätowieren lassen. Tätowierer Mr. K teilte ein Foto des filigranen Tattoos und eines weiteren, das er dem Model gestochen hat, auf Instagram.

Hier streamen: "Holy" von Justin Bieber.

"Es war mir eine Ehre, dass du mir dieses denkwürdige Stück anvertraut hast, @haileybieber", schrieb der New Yorker Tattoo-Artist zu den Schwarz-Weiß-Bildern. Außer dem "J" trägt Baldwin nun auch das portugiesische Wort "beleza" (dt. Schönheit) am Hals. Die Tochter des Schauspielers Stephen Baldwin (54) ist Halb-Brasilianerin und Fan kleiner, filigraner Tattoos - sie hat mindestens 20 Stück. Darunter mehrere Initialen, Freundschaftstattoos, religiöse Symbole sowie portugiesische Wörter.

Hochzeit vor einem Jahr

Erst vor wenigen Wochen feierten Justin und Hailey Bieber ihren ersten Hochzeitstag. Das Model teilte eine Reihe von Schwarz-Weiß-Fotos der Hochzeitszeremonie auf Instagram und schrieb: "Vor einem Jahr hatten wir die beste Hochzeit. Ich wünschte, ich könnte diesen Tag wieder und wieder erleben."

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: