Plakat Konzert Foto: Kontaktstelle TRAUER

Konzert "Wie das Leben weitergeht" in der Aussegnungshalle Murr; Musik und Texte zum Thema Abschied

Aussegnungshallen auf den Friedhöfen in Murr, Korntal und Bietigheim St. Peter sind die Veranstaltungsorte für die dritte Fortsetzung der außergewöhnlichen Konzertreihe:
„Wie das Leben weiter geht …“

Wir laden ein : Am Sonntag, 17.3. um 18:00 Uhr auf den Friedhof Murr.

Trauerbegleiter und Seelsorger Wolfgang Müller hat zusammen mit der Sopranistin Simone Jakob und dem Pianisten Volker Braun das Format zum Thema Abschied entwickelt.

Musik ist ein hilfreiches Mittel an Empfindungen heranzukommen und Prozesse in Gang zu setzen, die zu einer echten Horizonterweiterung führen. Dazu schlagen Texte aus Literatur und spiritueller Lyrik einen sanften Bogen unter dem Engelsflügel. Das bietet Raum für persönliche Erinnerungen, aber auch für neue Zugänge zum Thema Abschied und Trauer.

Abschieds- und Trauerkultur wandelt sich; Menschen suchen nach persönlichen und individuellen Formen.

Die Kontaktstelle TRAUER des Dekanats Ludwigsburg möchte zu einer Weiterentwicklung der Abschieds- und Trauerkultur beitragen.

Der Eintritt ist frei; um Spenden wird gebeten.

Die Konzerte im Einzelnen:

  • Sonntag, 17. März 2024, 18:00 Uhr: Aussegnungshalle auf dem Neuen Friedhof Murr, Pleidelsheimer Weg 17.
  • Donnerstag, 11. April 2024, 19:00 Uhr Aussegnungshalle auf dem Friedhof in Korntal, Hoffmannstr. 45.
  • Sonntag, 14. April 2024, 18:00 Uhr Kirche St. Peter auf dem Friedhof in Bietigheim, Pforzheimer Straße.

Bei uns daheim

Die hier veröffentlichten Artikel wurden von Vereinen und Gemeinden, Schulen und Kindergärten, Kirchengemeinden und Initiativen verfasst. Die Artikel wurden von unserer Redaktion geprüft und freigegeben. Für die Richtigkeit aller Angaben übernehmen wir keine Gewähr.