Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall. Foto: dpa

Ein Radfahrer in Steinheim an der Murr greift einer Frau im Vorbeifahren zwischen die Beine und radelt dann davon. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.

Steinheim/Murr - Der Polizeiposten Steinheim an der Murr (Kreis Ludwigsburg) sucht Zeugen, die Hinweise zu einem Rennradfahrer geben können, der am Montag gegen 15.40 Uhr auf dem Radweg parallel zur Höpfgheimer Straße unterwegs war. Eine 55 Jahre alte Fußgängerin ging zwischen dem Parkplatz des „Wellarium“ und einem angrenzenden Spielplatz entlang, als sich der Unbekannte von hinten auf dem Fahrrad näherte, wie die Polizei berichtet. Im Vorbeifahren griff der Täter der Frau zwischen die Beine und radelte dann davon. Bei dem Radfahrer soll es sich um einen etwa 180 cm großen Mann, schlank und athletisch, zwischen 40 und 50 Jahre alt handeln. Er trug einen hellen Fahrradhelm und eine knielange, schwarze Radlerhose, mit orangefarbenen dünnen Streifen entlang der Hosenbeine sowie ein schwarzes Trikot. Wer Hinweise geben kann, soll sich unter der Telefonnummer 07144/82306-0 melden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: