R&B-Sängerin Rihanna setzte bei der Party in Los Angeles auf Rot. Foto: AP

Am Dienstagabend hat das Lifestyle-Magazin GQ zur "Men of the Year Party 2012" ins edle Hotel Chateau Marmont in Los Angeles gebeten.

Los Angeles - "GQ" bittet zur Party: Am Dienstagabend hat das Lifestyle-Magazin GQ zur "Men of the Year Party 2012" in die edlen Hallen des Luxus-Hotels Chateau Marmont in Los Angeles gebeten und zahlreiche Promis sind dem Ruf gefolgt. Die 24-jährige R&B-Sängerin Rihanna war in ihrem schlichten roten Spaghetti-Träger-Kleid der Hingucker des Abends. Hollywoodstar Diane Kruger setzte dagegen auf Weiß, zeigte aber ebenso viel Haut.

Klicken Sie sich durch die Bilder der "GQ Men of the Year Party 2012"!

Die "GQ Männer des Jahres"-Awards werden in elf Ländern verliehen, darunter in den USA, Großbritannien, Japan und China. In Deutschland war die diesjährige Gala am 26. Oktober bereits die 14. Vergabe. In Berlin waren der britische Oscar-Preisträger Ben Kingsley (68) und der italienische Modeschöpfer Nino Cerruti für ihr Lebenswerk mit dem "GQ-Award" ausgezeichnet worden. Einzige geehrte Frau des Abends ("Gentlewoman of the Year") war das israelische Model Bar Refaeli (27).

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: