Jung-Profi Yannick Schütz trat in drei von vier Spieltagen für das Team aus Mönsheim an – den Abstieg konnte auch er nicht abwenden. Foto: Baumann/Alexander Keppler

Die Herren des Stuttgarter GC Solitude aus Mönsheim steigen aus der Bundesliga ab – der Betriebsunfall soll 2025 behoben werden. Die Damen stehen vor dem Einzug ins Final-Four.

Noch ist der letzte Abschlag nicht getan, noch fehlt der letzte Putt – dennoch ahnen sie beim Stuttgarter Golfclub Solitude mit Unbehagen, was nach dem letzten Spieltag der Bundesliga der Herren Realität sein wird: der Abstieg. „Noch ist es nicht amtlich“, betont Simon Schmugge, der Geschäftsführer des Clubs aus Mönsheim.