Oliver Welke moderiert die „heute show“ Foto: dpa

Deutschlands größter Publikumspreis „Goldene Henne“ wird am Freitag vor 4500 Zuschauern in der Leipziger Messe verliehen. Den Ehrenpreis bekommt die ZDF-Satiresendung „heute show“.

Leipzig - Die ZDF-Satiresendung „heute show“ wird mit dem Ehrenpreis der „Goldenen Henne“ in der Kategorie Politik ausgezeichnet. Damit würdigt die Jury die Leistung des Teams um Moderator Oliver Welke, den Menschen auf komödiantische Art und Weise Politik näher zu bringen, wie die Hubert Burda Media Holding mitteilte.

Deutschlands größter Publikumspreis „Goldene Henne“ wird am Freitag vor 4500 Zuschauern in der Leipziger Messe verliehen. Im Showprogramm treten unter anderem Schlagerstar Helene Fischer sowie Star-Geiger David Garrett auf. Der Medienpreis wird zum 22. Mal an Persönlichkeiten aus Politik, Sport, Musik sowie Gesellschaft vergeben. Die Veranstaltung ist live im MDR sowie RBB (20.15 Uhr) zu sehen und wird von Kai Pflaume moderiert.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: