Als besondere Geschenke bieten sich für den Vatertag in Coronazeiten auch noch andere Dinge an als eine organisierte Bollerwagentour. Foto: dpa/Peter Steffen

Am 21. Mai wird nicht nur Christi Himmelfahrt, sondern auch Vatertag gefeiert. Wer noch nicht weiß, womit er Papa eine Freude machen kann, kann sich von unseren Ideen inspirieren lassen.

Stuttgart - Ob mit Geschenken oder gemeinsamen Erlebnissen – viele wollen ihren Vätern am Vatertag Danke sagen. Mit den aktuellen Corona-Beschränkungen ist das aber gar nicht so leicht. Bollerwagenumzug, Stadionbesuch, Biergartenschlemmerei, Konzertkarten? Viele Möglichkeiten, die bisher selbstverständlich waren, fallen entweder weg oder sind nur eingeschränkt möglich.

Lesen Sie hier: So wird das Wetter am Vatertag

Wie kann man also den Papas an ihrem Ehrentag eine Freude machen? Wir haben einige Idee und Inspirationen zusammengetragen, die nicht nur Freude garantieren, sondern auch ganz leicht und kurzfristig umzusetzen sind. Und es ist für jeden Geldbeutel etwas dabei.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: