Céline Bethmann aus Koblenz ist „Germany’s Next Topmodel“. Foto: dpa

Mit einer großen Finalshow in Oberhausen ging die diesjährige Staffel von „Germany’s Next Topmodel“ zu Ende. Heidi Klum kürte die 18-jährige Céline aus Koblenz als GNTM-Siegerin.

Oberhausen - Die zwölfte Staffel der ProSieben-Castingshow „Germany’s Next Topmodel“ hat eine Siegerin. In der Oberhausener Arena wurde die 18-jährige Céline Bethmann aus Koblenz zur Nachfolgerin von Kim Hnizdo bestimmt. Zweitplatzierte wurde Serlina Hohmann, die ebenfalls aus Koblenz kommt. Ins Finale geschafft hatten es auch Leticia Wala-Ntuba und Romina Brennecke.

Als Siegerin erhält Céline Bethmann unter anderem 100.000 Euro. Ein Foto von ihr wird das Cover der „Cosmopolitan“ zieren. Die Staffel war Anfang Februar gestartet. Heidi Klum standen erneut die Co-Juroren Thomas Hayo und Michael Michalsky zur Seite. In der Finalshow traten unter anderem Helene Fischer und Beth Ditto auf. Auch unter die Zuschauer mischte sich das ein oder andere bekannte Gesicht.

Sehen Sie in unserer Bildergalerie die Highlights der großen Finalshow!

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: