Seit einigen Jahren wird zu Silvester eine Sonderziehung angeboten. (Symbolbild) Foto: dpa-Zentralbild

Fünf Glückspilze aus dem Raum Crailsheim, Kornwestheim, Rottweil, Winnenden und Reutlingen werden Silvester 2018 nicht so schnell vergessen. Die Lotto-Spieler sind zum Jahresende in Baden-Württemberg zu Millionären geworden.

Stuttgart - Fünf Lotto-Spieler sind zum Jahresende in Baden-Württemberg zu Millionären geworden. Die Glückspilze hatten ihre Lose im Raum Crailsheim, in Kornwestheim, Rottweil, Winnenden und im Kreis Reutlingen gekauft. Um ihre Gewinne von jeweils einer Million Euro abzurufen, müssen sie sich bei ihren Annahmestellen melden, wie ein Sprecher von Lotto Baden-Württemberg am Montag in Stuttgart sagte.

Die staatliche Toto-Lotto GmbH im Südwesten bietet seit einigen Jahren zu Silvester eine Sonderziehung an. Gezogen wurden die Gewinnzahlen am Montag. Die 1,25 Millionen Lose zum Preis von je 10 Euro seien bereits Mitte Dezember ausverkauft gewesen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: