Cacau hat für den VfB Stuttgart II zwei Mal getroffen. Foto: Pressefoto Baumann

+++ Cacau mit Doppelpack +++ Abruscia mit Traumtor für die Kickers +++ Serkan Baloglu und Tim Pöhler führen VfB-Jugend zum Sieg +++ U17 der Kickers mischen weiter die Liga auf +++

Stuttgart - Die Kollegen von Fupa Stuttgart haben in ihrer Rubrik "Torshow Kompakt" alle Informationen zu den Teams der 3. Liga sowie den A- und B-Junioren des VfB Stuttgart und den Stuttgarter Kickers gebündelt zusammengefasst.

Cacau trifft weiter für den VfB Stuttgart II. Mit zwei Toren war Cacau der Garant beim 3:1-Sieg der Stuttgarter gegen den SC Fortuna Köln. Die Stuttgarter Kickers haben nach dem 1:0-Heimsieg vor 3600 Zuschauern im Gazi-Stadion auf der Waldau gegen den neuen Klub von Ex-Trainer Horst Steffen, den SC Preußen Münster, die Abstiegsränge der 3. Liga verlassen. Das goldene Tor für die „Blauen“ schoss Alessandro Abruscia, der vor der Partie für sein 100. Kickers-Spiel geehrt wurde.

Und auch die Junioren der beiden Stuttgarter Vereine waren erfolgreich.

Ausführliche Spielberichte, Galerien und die Tore des Spieltags gibt es bei FuPa Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: