Ausgelassene Party: Im Wasenwirt feierten viele Studenten. Foto: 7aktuell.de/David M. Skiba

Die Feierlaune kennt auf dem Frühlingsfest keine Grenze: Im Partyzelt „Zum Wasenwirt“ ging es am Dienstagabend hoch her. Bei der „Night of the Students“ ließen es die Studenten krachen.

Stuttgart - Krüge hoch und ab auf die Bänke: Auf dem Stuttgarter Frühlingsfest jagt gerade eine Feierei die andere. Am Dientag stand im Wasenwirt die „Night of the Students“ an.

Ab 17 Uhr lud der Jugendradiosender DASDING zu der Festzelt-Fete mit Live-Musik von der Partyband Die Grafenberger sowie DASDING-DJ Sandy und DJ Bopser. Zu jeder gekauften Maß Bier gab es in dem Festzelt von 12 bis 16 Uhr eine zweite Maß Bier gratis dazu.

Das Stuttgarter Frühlingsfest befindet sich so langsam auf der Zielgeraden. Noch bis einschließlich 7. Mai stehen Party, Stimmung und gute Laune auf dem Programm.

Wie ausgelassen gefeiert wurde, können Sie in unserer Bildergalerie sehen. Klicken Sie sich durch!

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: