Mit fünf Treffern bester Feldtorschütze von Frisch Auf im Pokal-Derby gegen Balingen: Rechtsaußen Marco Rentschler. Foto: Baumann

Vor dem Start der Handball-Bundesliga an diesem Donnerstag gegen die Füchse Berlin hat Frisch Auf Göppingen das Ticket fürs DHB-Pokal-Achtelfinale gelöst. Es gibt aber noch Steigerungspotenzial in vielen Bereichen.

Weilheim/Teck - Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen ist seiner Favoritenrolle gerecht geworden und ins DHB-Pokal-Achtelfinale eingezogen: Im Finale des im Final-Four-Modus ausgetragenen Turniers in Weilheim/Teck setzte sichdas Team von Trainer Hartmut Mayerhoffer gegen Zweitligist HBW Balingen-Weilstetten mit 25:24 (11:11) durch. Beste Frisch-Auf-Werfer waren die Außen Marcel Schiller (6/4) und Marco Rentschler. Für den HBW traf Gregor Thomann (7/3) am besten. Göppingen hatte nach einer 23:17-Führung (48.) die Partie vor 450 Zuschauern in der Lindachhalle offenbar schon abgehakt. „Es wechseln sich immer wieder gute Phasen mit schlechten ab, in denen wir auch klarste Torchancen vergeben. Da müssen wir konstanter werden und auch cleverer agieren“, forderte Mayerhoffer. Im ersten Spiel am Samstag hatte Frisch Auf Drittligist HSG Konstanz mit 34:23 besiegt. Die Auslosung des Achtelfinales findet an diesem Mittwoch statt – nach dem Supercupspiel in Düsseldorf zwischen der SG Flensburg-Handewitt und den Rhein-Neckar Löwen.

Donnerstag Bundesligastart gegen Berlin

In der Bundesliga geht es für die Grün-Weißen am diesem Donnerstag los: Dann kommt um 19 Uhr EHF-Pokal-Sieger Füchse Berlin in die EWS-Arena. Mayerhoffer fühlt sich mit seinem Team gerüstet für die Saisonpremiere: „Es gibt zwar noch Steigerunspotenzial in vielen Bereichen. Aber wir sind auf dem richtigen Weg. Unser Spiel wird flüssiger. Wenn die Automatismen greifen, werden wir auch konstanter auftreten“, ist sich der neue Coach sicher. Bis auf Rechtsaußen Tim Sörensen (Achillessehnenprobleme) wird Frisch Auf gegen das Team von Ex-Trainer Velimir Petkovic alle Mann an Bord haben.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: