Freundeskreis eröffnen am 29. Juni den Konzertsommer am Mercedes-Benz-Museum.Der Kartenvorverkauf beginnt am 22. Februar, die Karten selbst sind begrenzt. Foto: Screenshot/facebook_konzertsommer

Zehn Jahre nach ihrem letzten Auftritt sind Freundeskreis zurück – und eröffnen den Konzertsommer im Mercedes-Benz-Museum in Stuttgart. Im Netz überschlagen sich die Fans vor Freude und wir verraten, wo es die begehrten Tickets gibt.

Stuttgart - Zehn Jahre nach ihrem letzten Auftritt sollen Freundeskreis in diesem Sommer endlich wieder auf der Bühne stehen. Das hat Sänger Max Herre unsere Zeitung in einem Interview verraten.

Tatsächlich kehren die Stuttgarter 20 Jahre nach der Veröffentlichung von „Quadratur des Kreises“ auf die Bühne zurück – und eröffnen den Mercedes-Benz-Konzertsommer am 29. Juni in Stuttgart. „Wir haben knapp 6000 Tickets zur Verfügung“, erklärt Christoph Bubeck, ein Sprecher vom Stuttgarter Independent-Label Chimperator, Mitveranstalter des Konzertsommers.

Das Eröffnungskonzert selbst findet unter freiem Himmel am Mercedes-Benz-Museum statt. Tickets für das Comeback von Freundeskreis sind ab Mittwoch, 22. Februar von zehn Uhr an exklusiv unter konzertsommer.com und auf eventim.de erhältlich, vom 1. März an auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Die begehrten Karten sollen knapp 50 Euro kosten.

Die Fans von Freundeskreis reagierten prompt auf die neue Ankündigung und zeigten sich regelrecht euphorisch. In rund 300 Kommentaren haben sich zahlreiche Freunde und Fans auf Facebook für das Event markiert:

Dabei sind viele Fans ihrem Freundeskreis trotz jahrelanger Sendepause treu geblieben:

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: