Andrea Petkovic konnte das Halbfinale der French Open nicht erreichen. Foto: dpa

Die Deutsche verlor am Mittwoch in Paris 0:6, 3:6 gegen die Russin Maria Scharapowa.

Paris - Andrea Petkovic hat das Halbfinale der French Open verpasst und damit auch im zweiten Anlauf den erstmaligen Einzug in die Vorschlussrunde eines Grand-Slam-Turniers. Die Darmstädterin verlor am Mittwoch in Paris 0:6, 3:6 gegen die einstige Weltranglisten-Erste Maria Scharapowa.

Petkovic war bereits im Januar bei den Australian Open im Viertelfinale gescheitert. Zuletzt stand 1999 in Wimbledon in Steffi Graf eine Deutsche unter den letzten Vier eines Tennis-Grand-Slam-Turniers.

Scharapowa trifft auf die Chinesin Li Na, die gegen die Weißrussin Victoria Asarenka 7:5, 6:2 gewann.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: