Der Himmel im Juni: Ausschnitt aus dem Kalender „Wolkenbilder“. In unserer Bildergalerie finden Sie die Siegertitel. Foto: Dumont

Zum Auftakt der Frankfurter Buchmesse wurde der Kalenderpreis vergeben. Wir stellen die sechs Gewinner vor – klicken Sie sich durch die Bildergalerie mit den schönsten Motiven.

Stuttgart - Es gibt viele Gründe, sich auf 2021 zu freuen. Vielleicht hat man bis dahin endlich die Pandemie im Griff – und nicht umgekehrt. Vielleicht wird dann wieder vieles selbstverständlich, auf was man im Moment verzichten muss. Und vielleicht kann man dann im Oktober auch wieder über eine normale Buchmesse in Frankfurt bummeln, zum Beispiel durch die lange Galerie mit hochwertigen Kalendern aller Art, die dann allerdings bereits das Datum 2022 tragen werden. Irgendwann wird sich das Blatt wenden.

Überraschende Ausblicke

Jedes Jahr zeichnet in Frankfurt eine Jury die besten Kalender für das kommende Jahr aus. In sechs Kategorien wird der Kalenderpreis des Deutschen Buchhandels vergeben. Und wenn es danach geht, könnte 2021 ein buntes Jahr voller überraschender Ausblicke werden. In unserer Bildergalerie können Sie sich schon einmal durch die Siegertitel klicken. Welches Tier aber dem besten Longseller zum Erfolg verhilft, dürfte doch aber wohl kein Geheimnis sein, oder?

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: