In den USA ist ein Kleinflugzeug mitten in einem Ort gelandet. Foto: Screenshot/St. Pete Police/twitter

Eine außergewöhnliche Bruchlandung hat sich am Mittwoch in den USA ereignet: Im Bundesstaat Florida landete ein Pilot mitten im Ort.

Saint Petersburg - Ein Kleinflugzeug ist in Florida mitten im Ort Saint Petersburg auf einer Straße gelandet. Wie die örtliche Polizei auf Twitter mitteilte, rammte das Flugzeug bei dem Vorfall am Mittwoch zwei Geländewagen. Fünf Menschen wurden bei dem Zwischenfall verletzt, drei von ihnen – darunter der Pilot und ein Passagier – mussten ins Krankenhaus.

Warum der Pilot der Cessna notlanden musste, blieb unklar.

In einem kurzen Video des Senders abc News ist die Landung zu sehen:

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: