Podiumsdiskussion nach dem Film „Ein Traum in Blau“ vor vollem Haus im Delphi-Kino: Sportredakteur Jürgen Frey, Kickers-Kapitän Tobias Feisthammel, Artur Lebedew (Redakteur Multimediale Reportage), Ex-Kickers-Bundesligaprofi Ralf Vollmer (v.li.). Foto: Julia Schramm

Ein Jahr lang haben Redakteure des Ressorts Multimedia-Reportage der Stuttgarter Zeitung und Stuttgarter Nachrichten die Stuttgarter Kickers begleitet. Das Ergebnis war ein Film, der nun Premiere vor ausverkauftem Haus feierte.

Stuttgart - „Ein Traum in Blau“ – so lautet der Titel des Films über die vergangene Saison der Stuttgarter Kickers. Am Ende war es eher ein Albtraum, denn der angepeilte Wiederaufstieg in die Fußball-Regionalliga wurde hauchdünn verpasst. Doch die Fans der Blauen sind für ihre Leidensfähigkeit bekannt – und deshalb war es auch nicht völlig überraschend, dass die Filmpremiere am Mittwochabend vor ausverkauftem Haus über die Bühne ging: Alle 228 Plätze im Stuttgarter Delphi-Kino waren besetzt. „Großes Kompliment an die Filmemacher, das waren 40 unterhaltsame, hoch emotionale Minuten mit vielen interessanten Einblicken“, sagte das Kickers-Urgestein Ralf Vollmer.

Sehen Sie hier: Ausschnitte aus der Multimedia-Reportage über die vergangene Saison der Kickers

Ein Jahr lang hatten Redakteure des Ressorts Multimedia-Reportage der Stuttgarter Zeitung und Stuttgarter Nachrichten die Stuttgarter Kickers begleitet. Ziel war es, den Traditionsclub am Tiefpunkt der 120-jährigen Vereinsgeschichte auf der Rückkehr nach oben zu begleiten. Der Film beleuchtet die Ausnahmerolle der Kickers in den Niederungen der fünften Liga, gibt Einblicke ins Privatleben der Spieler und er greift die Frage auf: Warum halten die allermeisten Fans mit so viel Leidenschaft den Blauen die Treue?

Lesen Sie hier: Interview mit Kickers-Kapitän Tobias Feisthammel

Im Anschluss an den Film folgte eine Podiumsdiskussion. Sportredakteur Jürgen Frey befragte Artur Lebedew (Redakteur Multimediale Reportage), Kickers-Kapitän Tobias Feisthammel und Ex-Bundesligaprofi Ralf Vollmer zum Film und zur aktuellen Lage bei den Kickers. Tenor: Ein absolut sehenswerter Film, der eigentlich eine Neuauflage mit Happy End verdient hätte.

Sehen Sie hier: Den Trailer zum Kickers-Film

Der Film „Ein Traum in Blau“ wird am 1. Dezember (15 Uhr) erneut im Delphi-Kino zu sehen sein. Einen Stream wird es demnächst zu kaufen geben.

Wir haben noch weitere Impressionen von der Film-Premiere. Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie!

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: