Hier beantworten wir Ihnen die wichtigsten Fragen zum Kauf von FFP2-Masken. ✔︎ Wo kann man welche FFP2-Masken kaufen? Foto: Zigres / Shutterstock.com

Bund und Länder haben beschlossen, dass das Tragen von OP- oder FFP2-Masken künftig zur Pflicht werden soll. Besonders beliebt sind die etwas robusteren FFP2-Masken. In diesem Artikel beantworten wir Ihnen die wichtigsten Fragen zum Kauf von FFP2-Masken.

Inhalt:

Bereits seit Beginn dieser Woche ist das Tragen von FFP2-Masken in Bayern in den Geschäften und öffentlichen Verkehrsmitteln verpflichtend. Zudem haben Bund und Länder am 19. Januar 2021 beschlossen, dass künftig auch in den anderen Bundesländern das Tragen von medizinischen Masken zur Pflicht werden soll. Obwohl nun medizinische Masken ausreichen, entscheiden sich viele dennoch für den Kauf der sichereren FFP2-Masken. Die wichtigsten Fragen zum Kauf von FFP2-Masken finden Sie hier im Überblick.

Wo kann man FFP2-Masken kaufen?

Neben den Online-Shops können FFP2-Masken mittlerweile auch in allen gängigen Drogerien (DM-Märkte, Müller und Rossmann) sowie auch in Apotheken direkt gekauft werden. Engpässe sollte es nur vereinzelt geben(1,2), da bereits zu Beginn der Pandemie die Lieferanten von FFP2-Masken ihre Produktion angepasst haben. Auch die Läden denken mit und begrenzen, wenn nötig, die Höchstmengen der zu kaufenden FFP2-Masken, damit die Atemschutzmasken mit dem FFP2-Standard auch künftig weiterhin in den Märkten zu bekommen sind.

Welche FFP2-Maskenarten kann man kaufen?

Masken mit dem FFP2-Standard gibt es mit und ohne Ventil und faltbar oder als Hartschalenmodell zu kaufen. In Bayern dürfen die FFP2-Masken mit Ventil allerdings nicht getragen werden. Grund dafür ist, dass FFP2-Modelle mit Ventil oft nur dem Eigen- und nicht dem Fremdschutz dienen. Ob FFP2-Masken mit Ventil künftig auch in den anderen Bundesländern verboten sein werden, ist noch offen, da der Beschluss vom 19.01.2021 dies noch nicht eingrenzt und somit von den einzelnen Ländern in den nächsten Tagen konkretisiert werden muss.

In den Geschäften gibt es meistens nur FFP2-Masken ohne Ventil zu kaufen, für die nicht nur ein erhöhter Fremdschutz, sondern auch eine teilweise einfachere Handhabung (siehe Mehrfachverwendung) spricht.

FFP2 Masken JETZT direkt im StN-Shop kaufen

FFP2-Maske direkt im StN-Shop kaufen

Einfach und schnell können Sie FFP2-Masken auch in unserem Online-Shop bestellen. Die folgenden Angebote stehen zur Auswahl:

Die wichtigsten FFP2-Fragen und -Antworten im Überblick

Weitere häufig gestellte Fragen zum Kauf von FFP2-Masken haben wir hier für Sie gesammelt:

#01 - Kann man FFP2-Masken wiederverwenden?

Prinzipiell sind FFP2-Masken nur zur einmaligen Anwendung gedacht. Da dies im Pandemie-Alltag allerdings nicht möglich ist, hat die FH-Münster in Zusammenarbeit mit der Wilhelms-Universität im Auftrag des BfArM ein Forschungsprojekt zum Thema Wiederverwendung von FFP2-Masken erstellt. Das Ergebnis ist, dass 2 schonende Desinfektionsverfahren für FFP2-Masken bis zu 5 mal angewendet werden können:

1.) 7 Tage trocknen bei Raumluft - Nach dieser Methode empfiehlt es sich für jeden Wochentag eine eigene Maske zu nutzen.

2.) Trocknen im Ofen bei 80 Grad - Nur für FFP2-Masken ohne Ventil geeignet. Außerdem müssen die Masken bereits trocken sein.

Mehr Infos zur Wiederverwendung und den beiden Desinfektionsmöglichkeiten von gekauften FFP2-Masken finden Sie in diesem Artikel unter Punkt 3: FFP2-Maske richtig aufbewahren.

#02 - Wie unterscheiden sich FFP2-Maske von anderen Masken?

Masken mit dem FFP-Standard müssen Kriterien nach der DIN EN 149 erfüllen. Die Hauptanforderung ist die wirksame Filterung partikelförmiger Schadstoffe aus der Atemluft. FFP2-Masken müssen dabei eine Wirksamkeit von 94 Prozent haben. Wie sich die FFP2-Masken im Detail von anderen Maskenarten unterscheiden, haben wir in diesem Artikel übersichtlich für Sie zusammengefasst - Unterschiede von Alltags-, OP- und FFP2-Masken im Überblick.

#03 - Was bedeutet die Masken-Norm N95 und KN95?

Der FFP-Standard ist der europäische Standard für partikelfilternde Atemschutzmaske. Die Standards N95 und KN95 sind jeweils die amerikanische- und die chinesische Norm. Beide Normen sind mit der FFP2-Norm vergleichbar und können ebenfalls gekauft werden.

Eine Übersicht über die genauen Unterschiede zwischen den 3 Standards finden Sie in diesem Artikel: Unterschiede zwischen FFP2, N95 und KN95

#04 - Wie lange kann eine FFP2-Maske getragen werden

Wenn Sie sich für den Kauf einer FFP2-Maske entscheiden, werden Sie als erstes bemerken, dass das Atmen schwerer fällt als bei Alltags- oder OP-Masken. Das liegt am erhöhten Atemwiderstand durch das Material und der Passform. Wenn FFP2-Masken richtig getragen werden, liegen Sie deutlich enger an, wodurch weniger Atemluft an den Rändern zirkulieren kann. Durch den erhöhten Atemwiderstand sind im Arbeitsschutz bei körperlicher Arbeit für FFP2-Masken sogar maximale Tragezeiten vorgeschrieben. Dies sollte man vor allem beim Kauf von FFP3-Masken bedenken, da diese sogar eine Filterwirksamkeit von 99 Prozent und damit einen entsprechend höheren Atemwiderstand haben.

Mehr Informationen zur Tragedauer von FFP2-Masken haben wir in diesem Ratgeber für Sie zusammengefasst: Wie lange darf man FFP2-Masken tragen?

#05 - Wie trägt man eine FFP2-Maske richtig?

  • Ziehen Sie Ihre gekaufte FFP2-Maske am besten mit gewaschenen Händen an.
  • Falten Sie die Maske auf.
  • Vermeiden Sie bei der Handhabung, dass Sie die Innenseite der Maske berühren.
  • Ziehen Sie die Bänder über die Ohren
  • Passen Sie den Nasenbügel und den Sitz der FFP2-Maske an.
  • Bei einem korrekten Sitz entsteht beim Atmen ein spürbarer Über- bzw. Unterdruck.

Eine genaue Übersicht, wie Sie Ihre FFP2-Maske richtig anziehen, tragen und abziehen, haben wir in diesem Ratgeber für Sie zusammengefasst: FFP2-Masken richtig tragen

#06 - Wie tragen Bartträger eine FFP2-Maske?

Bei Bartträgern kann der Dichtungsrand der gekauften FFP2-Maske nicht direkt auf der Haut aufliegen, wodurch die Masken ihre besondere Schutzwirkung verlieren. Eine Eigenschaft, die ein Bartträger in Kauf nehmen muss.

Weitere interessante Fragen zu FFP2-Masken finden Sie in diesen Ratgebern:

Aktuelle Meldungen, wissenswerte Hintergründe und nützliche Tipps – in unserem Dossier bündeln wir alle Artikel zu Corona.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: