Seit knapp einer Woche steht die Modewelt in Paris wieder Kopf: Star- und Jungdesigner zeigen noch bis zum 9. März ihre Herbst-/Winterkollektionen. So mancher Weltstar lässt sich dabei in der First Row blicken. Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie. Foto: Getty Images

Bereits seit einer Woche zeigen namhafte, aber auch aufstrebende und aufregende Designer ihre Kollektionen auf der Pariser Fashion Week. Auch in der Front Row gab es dieser Tage wieder einige prominente Hingucker.

Paris - Die Modewochen neigen sich ihrem Ende zu und werden auch in diesem Jahr traditionellerweise wieder mit den mit großer Spannung erwarteten Shows in Paris beschlossen. Denn hier zeigen nicht nur die ganze Großen wie Givenchy, Celine und John Galliano ihre neusten Kollektionen, sondern auch aufregende und aufstrebende Jungdesigner ihre Styles.

Während die Kollektion für Herbst und Winter dieses Jahres bei Givenchy und John Galliano etwa meist in gedeckten Farben, klassisch eleganten bis hin zu burschikos elitären Schnitten daherkommen, sorgt etwa das Label Celine für Farbakzente und zeigt Mode, die sich auch im Alltag tragen lässt.

Doch auch abseits des Laufsteges gab es jede Menge Schönes zu entdecken. So zeigten sich dort etwa Schönheiten wie die das holländische Model Doutzen Kroes oder die Sängerin Ciara. Aber auch jede Menge modeaffine Weltstars wie Chris Brown ließen sich so manche Show nicht entgehen.

Unsere Bildergalerie zeigt nicht nur die Bilder der neusten Shows, sondern auch die prominenten Gesichter der Front Row. Klicken Sie sich durch.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: