Exhibitionist in Stuttgart-Mühlhausen Unbekannter befriedigt sich vor Kindern auf Spielplatz

Von red/bb 

Der Unbekannte hatte Kinder auf einem Spielplatz in Stuttgart-Mühlhausen beobachtet. (Symbolfoto) Foto: dpa
Der Unbekannte hatte Kinder auf einem Spielplatz in Stuttgart-Mühlhausen beobachtet. (Symbolfoto) Foto: dpa

In der Nähe eines Spielplatzes in Stuttgart-Mühlhausen hat ein Unbekannter spielende Kinder beobachtet und sich dabei sexuell befriedigt. Eine Siebenjährige hat den Mann gesehen und ihrer Mutter davon erzählt.

Stuttgart-Mühlhausen - Ein unbekannter Mann hat am Montagnachmittag an einem Spielplatz in der Hartwaldstraße in Stuttgart-Mühlhausen ein sieben Jahre altes Mädchen sexuell belästigt. Der Mann stand auf einer Wiese und befriedigte sich selbst.

Wie die Polizei berichtet, spielte die Siebenjährige zwischen 13 und 16 Uhr zusammen mit anderen Kindern auf dem Spielplatz, als sie auf der gegenüberliegenden Wiese einen Mann beobachtete, der seinen Penis entblößt hatte und sich offenbar selbst befriedigte.

Erst am Abend erzählte das Kind seiner Mutter von ihrer Beobachtung. Die Frau alarmierte die Polizei.

Das Mädchen beschrieb den Mann wie folgt: Er soll zwischen 50 bis 60 Jahre alt und 1,70 bis 1,80 Meter groß sein. Er hatte kurze graue Haare und hatte möglicherweise einen Schnauzbart. Bekleidet war er mit einer dunklen Jeans, einer dunklen Weste und einem dunklen T-Shirt.

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0711/89905778.

Redaktion Mühlhausen

Ansprechpartner
Georg Linsenmann
muehlhausen@stz.zgs.de

Lesen Sie jetzt