Stand auch schon beim VfB Stuttgart an der Seitenlinie: Christian Gross Foto: dpa

Der frühere Trainer des VfB Stuttgart, Christian Gross, soll einem Bericht zufolge neuer Trainer des krisengeschüttelten Schalke 04 werden.

Gelsenkirchen - Christian Gross wird Informationen der Bild-Zeitung zufolge neuer Trainer des Fußball-Bundesligisten Schalke 04. Demnach hat der Aufsichtsrat dem Vorschlag des Sportvorstands Jochen Schneider zugestimmt, den Schweizer als „Retter“ für ein halbes Jahr zu engagieren.

Gross (66), der 2009 bis 2010 den VfB Stuttgart trainierte, hat in den vergangenen acht Jahren in Saudi-Arabien und Ägypten gearbeitet. Mit Grasshopper Zürich und dem FC Basel wurde er zuvor insgesamt sechsmal Schweizer Meister.

Die Schalker, in der Liga seit 29 Spielen ohne Sieg, hatten sich am Freitag von Trainer Manuel Baum getrennt. Für zwei Spiele übernahm der Schalker Jahrhunderttrainer Huub Stevens.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: