Die Motorradfahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt, das Tier starb noch an der Unfallstelle. (Symbolfoto) Foto: dpa

Ein Reh springt vor einer 52-jährigen Motorradfahrerin über die Fahrbahn. Die Frau kann nicht mehr bremsen und stößt mit dem Tier zusammen.

Esslingen - Weil sie mit einem Reh zusammengestoßen ist, ist eine 52 Jahre alte Motorradfahrerin am frühen Mittwochmorgen in Esslingen zu Fall gekommen und leicht verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, war die Frau mit ihrem Motorrad gegen 5.30 Uhr die Schorndorfer Straße in Richtung Oberesslingen entlang gefahren.

Plötzlich sprang das Tier vor ihr auf die Fahrbahn. Die Motorradfahrerin hatte keine Möglichkeit mehr auszuweichen und erfasste das Reh mit ihrer Maschine. Die 52-Jährige stürzte von ihrem Motorrad und verletzte sich dabei leicht.

Sie musste mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden. Ihr Motorrad wurde abgeschleppt. Das Reh verendete laut der Polizei noch an der Unfallstelle.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: