Die Bundesliga-Derbys zwischen dem TVB Stuttgart und Frisch Auf Göppingen steigen erst im Jahr 2021. Foto: Baumann

Die Handball-Bundesliga hat die ersten acht Spieltag fix terminiert. Für den TVB Stuttgart und Frisch Auf Göppingen beginnt die Saison in fremden Hallen – allerdings bei unterschiedlich starken Gegnern.

Stuttgart - „Wir sind froh, dass der Ligabetrieb nun bald wieder startet“, sagt Jürgen Schweikardt, der Trainer und Geschäftsführer des Handball-Bundesligisten TVB Stuttgart. Nun sind auch die ersten acht Spieltage fix terminiert – und für den TVB geht es mit der Partie am 4. Oktober (16 Uhr) bei den Rhein-Neckar Löwen los. Das erste Heimspiel steigt am 7. Oktober (19 Uhr) in der Scharrena gegen Aufsteiger TuSEM Essen.

Lesen Sie hier: Entwarnung für das Turnier um den BGV-Cup

Auch Frisch Auf Göppingen beginnt die neue Saison auswärts – am 1. Oktober (19 Uhr) bei TuSEM Essen. Am 6. Oktober (19 Uhr) steht in der EWS-Arena das Derby gegen den HBW Balingen-Weilstetten auf dem Programm, ehe es für Frisch Auf schon am 8. Oktober (19 Uhr) beim SC Magdeburg weitergeht. Aktuell ist es den baden-württembergischen Bundesligisten erlaubt, 500 Zuschauer in die Halle zu lassen.

Die Derbys zwischen dem TVB und Frisch Auf gehen erst im Jahr 2021 über die Bühne. Zwischen dem 18. und 21. Februar in Göppingen, zwischen dem 22. und 25. April in Stuttgart.

TVB Stuttgart

1. Spieltag, Sonntag, 4.10.20, 16 Uhr: Rhein-Neckar Löwen – TVB Stuttgart

2. Spieltag, Mittwoch, 7.10.20, 19 Uhr: TVB Stuttgart – TuSEM Essen

3. Spieltag Samstag, 10.10.20, 20.30 Uhr: HBW Balingen-Weilstetten – TVB Stuttgart

4. Spieltag Sonntag, 18.10.20, 16 Uhr: TVB Stuttgart – TBV Lemgo Lippe

5. Spieltag Sonntag, 25.10.20, Uhrzeit offen: SC Magdeburg – TVB Stuttgart

6. Spieltag Donnerstag, 29.10.20, 19 Uhr: TVB Stuttgart – SC DHfK Leipzig

7. Spieltag Mittwoch, 11.11.20, 19 Uhr: HC Erlangen – TVB Stuttgart

8. Spieltag Samstag, 14.11.20, 20.30 Uhr: TVB Stuttgart – TSV Hannover-Burgdorf

Frisch Auf Göppingen

1. Spieltag, Donnerstag, 1.10.20, 19 Uhr: TuSEM Essen – Frisch Auf

2. Spieltag, Dienstag, 6.10.20, 19 Uhr: Frisch Auf – HBW Balingen-Weilstetten

3. Spieltag, Donnerstag, 8.10.20, 19 Uhr: SC Magdeburg – Frisch Auf

4. Spieltag, Sonntag, 18.10.20, 16 Uhr: Frisch Auf – HC Erlangen

5. Spieltag, Donnerstag, 22.10.20, 19 Uhr: SC DHfK Leipzig – Frisch Auf

6. Spieltag, Donnerstag, 29.10.20, 19 Uhr: Frisch Auf – TBV Lemgo Lippe

7. Spieltag, Donnerstag, 12. November, 19 Uhr: TSV Hannover-Burgdorf – Frisch Auf

8. Spieltag, Sonntag, 15. November, Uhrzeit offen: Frisch Auf – HSG Wetzlar

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: