Wilson Gonzalez Ochsenknecht ist nun Vater eines kleinen Kindes. Foto: imago/Future Image/Frederic Kern

Vaterfreuden bei Wilson Gonzalez Ochsenknecht: Der Schauspieler hat auf Instagram die Geburt seines Kindes verkündet. Auch das Babygeschlecht verrät er.

Wilson Gonzalez Ochsenknecht (34) ist zum ersten Mal Vater geworden. Das hat der Schauspieler nun selbst auf Instagram bekannt gegeben, nachdem seine Schwester Cheyenne Ochsenknecht (24) die Schwangerschaft seiner Partnerin erst vor wenigen Tagen über die sozialen Medien öffentlich gemacht hatte.

"Hi, Baby Girl", schreibt Ochsenknecht zu einem süßen Babyhand-Foto und verrät damit auch direkt das Geschlecht seines Kindes: Es ist ein Mädchen! Zudem teilte er ein Foto von sich aus dem Fahrstuhl, auf dem er etwas müde, aber glücklich in die Kamera lächelt. Glückwünsche der übrigen Ochsenknecht-Familienmitglieder ließen nicht lange auf sich warten.

Ex-Freundin Bonnie Strange gratuliert zur Geburt

"Ich liebs einfach...", schrieb Tante Cheyenne Ochsenknecht mit Tränen-Smileys unter das Foto. Ihr Ehemann Nino Sifkovits, mit dem die 24-Jährige zwei Kinder hat und in Österreich lebt, kommentierte den Post mit mehreren Herz-Emojis und Mutter Natascha Ochsenknecht (59) mit "Willkommen kleines Mädchen". Sogar Wilson Gonzalez Ochsenknechts Ex-Freundin Bonnie Strange (38) hinterließ herzliche Glückwünsche. Die beiden waren vor mehr als zehn Jahren ein Paar und sogar verlobt, trennten sich aber 2012.

Wer die Mutter des kleinen Mädchens ist, hält Wilson Gonzalez Ochsenknecht nach wie vor geheim. Der Schauspieler versucht sein Privatleben weitestgehend von der Öffentlichkeit fernzuhalten.